Glossar

Hier finden Sie alle relevanten Begriffe mit ihrer entsprechenden Erklärung alphabetisch sortiert.

 

Hamam
definition:
Das traditionelle türkische Dampfbad wird bei einer Luftfeuchtigkeit von 100% und einer Temperatur von ca. 45°C betrieben. Exotische Aromen, Bürsten- und Ganzkörpermassagen sorgen für Wohlgefühl. Es ist als Bestandteil der Badekultur vor allem verbreitet im arabischen Raum, dem iranische Kulturkreis und der Türkei.
Heat-Set-Kräuselzwirne
definition:
Head-Set-Kräuselzwirne bezeichnen Garne bzw. Zwirne mit sehr hoher Drehung. Dadurch erhalten sie die Eigenschaft, sich etwas zusammenzuziehen (Kreppeffekt). Zur Haltbarmachung dieses Effektes werden solche Garne gegebenenfalls durch Hitzeeinwirkung fixiert (Heat-Set = hitzefixiert).
Hydro-Lipid-Film
definition:
Als Hydro-Lipid-Film wird der natürliche Oberflächenfilm der Haut aus Schweiß, Hirnfetten und Talg bezeichnet. Da er chemisch sauer ist, wurde er früher als Säureschutzmantel (der Haut) bezeichnet.
Hydrogel
definition:
Hydrogel bezeichnet eine Gelzubereitung auf Wasserbasis für Mischhaut und fettige Haut.
Hydromassage
definition:
Hydromassage bezeichnet die Massage von Körperpartien mit Hilfe von Wasserdüsen (Mischung von Luft- und Wasserstrahl möglich).
Hydrotherapie
definition:
Seit 1876 versteht man unter Hydrotherapie Wassertherapien, wie Unterwassermassage, Heiß- und Kaltwasserduschen, Tauchbecken, Mineralbäder und Wasserdüsenbehandlungen. Die therapeutische Wirkung des Wassers hängt von Temperatur, Mineralgehalt, Eintauchtiefe und -dauer ab. Sie wird zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen sowie zur Anregung des Kreislaufs und zur Förderung des Immunsystems angewandt.
hygroskopisch
definition:
Hygroskopisch bezeichnet die Fähigkeit eines Stoffes (z.B. Holz, Luft, Baumwolle etc.), Wasser aufzunehmen.


Zeige alle Glossar-Einträge