Glossar

Hier finden Sie alle relevanten Begriffe mit ihrer entsprechenden Erklärung alphabetisch sortiert.

 

dämpfen
definition:
Dämpfen bezeichnet bei Möbeln das Erweichen des Holzes mit Wasserdampf zur besseren Bearbeitung während der Furnierherstellung.
Dampfbad
definition:
Das Dampfbad ist eine Form der Sauna mit vergleichsweise niedrigeren Temperaturen aber höherer Luftfeuchtigkeit. Die Temperatur zwischen 37 und 60°C sowie die enorme Luftfeuchtigkeit von etwa 100% stärken die Abwehrkräfte, befreien die Atemwege, verbessern die Durchblutung, aktivieren die Selbstheilungskräfte des Körpers und sorgen für weiche Haut.
Dekorfliese
definition:
Eine Dekorfliese bezeichnet eine Fliese mit Motiv oder Muster, die es ergänzend zu den Grundfliesen es in vielen Serien gibt. Diese Sonderstücke werden zur optischen Auflockerung (un)regelmäßig in die Fläche eingesetzt. Haben die Dekorfliesen ein anderes Format (größer, kleiner, Form) so werden sie - je nach Verwendung - als Einleger oder Mosaik-Fliese bezeichnet.
Deodorantien
definition:
Deodorantien sind Stoffe zur Verringerung oder Verhinderung des Schweißgeruchs.
Dermatitis
definition:
Dermatitis ist die lateinische Bezeichnung für die Entzündung der Haut.
Detergentien
definition:
Detergentien sind chemische Verbindungen mit Waschkraft. Unter sie fallen zum Beispiel die Seifen und Syndets.
Deutsche Gütegemeinschaft e.V.
definition:
Die Deutsche Gütegemeinschaft e. V. ist die Vereinigung von Möbelhersteller und Zulieferbetriebe aus dem In- und Ausland. Zielsetzung: Einhalten eines bestimmten Qualitätsstandards bei Möbeln
Dickenquellung
definition:
Dickenquellung bezeichnet die Volumenzunahme bei Span- und Faserplatten.
Dickkante
definition:
Die Dickkante ist eine 0,8 bis 2 mm dicke Kunststoffkante zur Verbesserung der Stoßempfindlichkeit bei Möbeln.
Dolomit
definition:
Dolomit (auch Dolomitspat, Rautenspat, Perlspat und Braunspat genannt) ist ein carbonatisches Calcium-Magnesiummineral und ist gesteinsbildend im gleichnamigen Gestein, in dolomitischem Kalkstein und in verschiedenen Sedimentgesteinen. Seine Farbe kann von weiß, grau, gelblich bis rotbraun reichen. Eine rotbraune Farbe deutet auf starke Verwitterung hin.
Doppelbrand
definition:
Doppelbrand (= Zweibrand) ist ein Verfahren bei der Fliesenherstellung. Glasuren, die die hohen Temperaturen beim Einbrandverfahren nicht vertragen, müssen ein zweites Mal gebrannt werden.
Dreilochmischbatterie
definition:
Die Dreilochmischbatterie ist eine Armatur, die für ihre Installation drei Löcher im Waschbecken erfordert.
Duroplast
definition:
Duroplast ist ein harter, spröder und widerstandsfähiger Kunststoff.
Duschpaneel
definition:
Duschpaneele sind längliche Ganzkörperduschen, die auf unterschiedlichen Höhen mit Düsen ausgestattet sind. Der Druck des ausströmenden Wassers kann variabel reguliert werden und Massagefunktionen übernehmen. Oft rundet eine Handbrause das System ab.


Zeige alle Glossar-Einträge