Bidet  Einführung

Seit dem 20. Jahrhundert ist das Bidet hierzulande bekannt. Die Geschichte dieses Spül- und Reinigungsbeckens reicht aber wahrscheinlich mehrere Jahrtausende zurück. Zunächst wurden Schüsseln aus Holz, Kupfer oder Silber bidetähnlich benutzt. Mit dem Beginn des 19. Jahrhunderts wurden Bidets aus Porzellan hergestellt. Im Volksmund ist das Bidet ein „Sitzwaschbecken“ und so wird es auch tatsächlich benutzt: zur Reinigung und Pflege der intimen Körperregionen.